Diese Webseite verwendet Cookies zur Auswertung der Aufrufe. Sie haben auf dieser Webseite die Möglichkeit personenbezogene Daten zu übermitteln. Ihr Besuch auf dieser Webseite kann von externen Unternehmen ausgewertet werden. Erfahren Sie mehr in unserer Datenschutzerklärung.

Höhere Berufsfachschule für die generalistische Pflegeausbildung

(betriebliche Ausbildung / Ausbildungsvergütung / schulgeldfrei)

 

Berufsbezeichnung
"Pflegefachfrau" / "Pflegefachmann" in 3jähriger Ausbildung

bzw. 2jähriger Pflegeausbildung und 1 Jahr Spezialisierung in der Altenpflege

 

Ausbildungsvoraussetzungen

  • Realschulabschluss
  • Hauptschulabschluss und abgeschlossene 2jährige Berufsausbildung bzw. einjährige Assistenz- oder Helferausbildung

Ausbildungsdauer

  • 3 Jahre

Ausbildungskosten

schulgeldfrei

Einsatzmöglichkeiten

  • Kliniken
  • Alten- und Pflegeheime
  • Sozialstationen
  • Arztpraxen
  • Offene Altenhilfe
  • Seniorenklubs und Seniorenbüros
  • Beratungsstellen

Zertifiziert nach AZAV und damit umschulungsberechtigt